Aktuelles

Aktuelles von der Abteilung

Eintägiges Badminton Trainingscamp für Hobbyligaspieler am 09.Mai 2020

Unsere Hobbyliga-Mannschaft spielt jetzt schon im siebten Jahr mit viel Freude und Engagement in der Hobbyliga des Bayerischen Badminton Verbandes mit.
Ich freue mich über eine Möglichkeit unsere Spielfertigkeiten in einem eintägigen Trainingscamp verbessern zu können. Gemeinsam mit dem Betreuer des BBV für die Hobbyligen Daniel Zwicklbauer konnten wir den BBV Trainer und Bundesligaspieler Felix Hoffmann für dies Training gewinnen.
Das Trainingscamp für Hobbyligaspieler wird am Samstag den 09.05.2020 bei uns in der Sporthalle in Weßling stattfinden.
Geplanter Ablauf:
9.30 Uhr: Begrüßung und Organisatorisches
10.00 Uhr: Gemeinsames Aufwärmen
10.30 – 12.30 Uhr: 1. Trainingseinheit
12.30 – 13.15 Uhr: Kurze Brotzeitpause
13.15 – 16.00 Uhr: 2. Trainingseinheit
16.00 – 17.00 Uhr: Freies Spiel für Unermüdliche

Details zum Trainingscamp

Anmeldung per email an: Daniel.Zwicklbauer@web.de

Sollten sich nicht genügend Hobbyligaspieler anmelden wird es sicherlich die Möglichkeit geben das Teilnehmerfeld mit interessierten Hobbyspielern aufzufüllen.
Ich freue mich über die Unterstützung unseres Vereines und Bereitstellung der Sporthalle für diesen Samstag.
Andreas

Hobbyliga Staffel FFB des Bayerischen Badminton Verbandes

Auch in dieser Saison haben wir es wieder geschafft eine Mannschaft für die Hobbyliga des BBV zu stellen. Mit einer Reihe von neuen Damen und Herren konnten wir eine recht stattliche Mannschaft für den Spielbetrieb melden. In Absprache mit dem Staffelleiter werden die ersten Spiele auswärts ausgetragen, um unserer Hallensituation gerecht zu werden. Wir freuen uns wieder auf interessante, erfreuliche und spannende Spiele.

Aktuelles vom Bayerischen Badminton-Verband

Aktuelles vom Deutschen Badminton-Verband

13. Weßlinger Schleiferlturnier Sonntag 03.Februar 2019

Am Sonntag dem 03.Februar 2019 fand wieder unser beliebtes Badminton Schleiferlturnier statt.
Mit 43 Teilnehmeren war das Feld vollständig gefüllt und in 10 Spiel-Runden konnten sich die Teilnehmer miteinander und gegeneinander messen.

Vielen Dank an die vielen Helfer, die im Umfeld des Turnieres fleissig geholfen haben.
Andreas

Badminton Beginners Camp in Weßling am 18.11.2018

Am 18.11.2018 bot der Bayerische Badminton Verband in unserer Sporthalle einen Trainingstag für Anfänger und Mitspieler an, die noch was dazu lernen möchten. Das Training wurde von qualifizierten Badminton-Trainern des BBV geleitet.

Vom ersten Handgriff ….

Vom ersten Griff zum Schläger mit den richtigen Grifftechniken für Vorhand und Rückhand bis zu den ersten richtigen Laufschritten in die Ecken des Badminton Spielfeldes. All dies waren Themen des Beginners Trainings Camp bei uns in Weßling am 18.11.2018.

Als Daniel das Thema beim BBV vorstellte, war mir klar, das ist genau das Richtige für eine Vielzahl unserer Hobbyspieler und Anfänger. Ein Termin mit Daniel, den Trainern und unserer Vereinsleitung wurde umgehend erfolgreich klar gemacht. Um die Einladung und Organisation der Trainer kümmerte sich anschliessend dankenswerter Weise Daniel.

Nach einem lockeren Aufwärmprogramm starteten unsere BBV Trainer Felix Hoffmann und Linda Rank in einen gelungenen Badminton Trainingstag mit 20 engagierten Teilnehmern. Alle Themen wurden superstrukturiert angegangen und von den Teilnehmern mit großer Ernsthaftigkeit, Konzentration aber auch Spielfreude absolviert.

Von der Empore unserer Sporthalle habe ich die Fortschritte im Laufe des Tages bei einigen Spielern verfolgen können. Ich bin begeistert was ein strukturierter Übungstag den Anfängern und nicht mehr ganz so ‘Beginnern’ an Verbesserungen in den Techniken bringt. Wobei auch die Spielfreude im Laufe des Tages nicht geringer wurde.

Im Nachgang bekamen wir dann auch mehr als einmal auch ein ‘gerne wieder’ zu hören und viel Lob für die Trainer, das Camp-Angebot und natürlich  unsere schöne Sporthalle. Abschliessend kann ich mich den Kommentaren nur anschliessen :
                                               Gerne wieder

Andreas